E-Technik

EuP Grundkurs

Inhalte Elektrisch unterwiesene Person (EuP) für WEA (Grundkurs + Jahresunterweisung)

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Netzformen und ihre Besonderheiten
  • Wichtige elektrische Betriebsmittel in der WEA
  • Einführung in die Norm EN 50110-1:2004-11 (DIN VDE 0105 Teil 100)
  • Tätigkeitsbereiche Elektrotechnisch unterwiesener Personen in WEA
  • Gefahren des elektrischen Stroms
  • 5 Sicherheitsregeln
  • Schutzmaßnahmen
  • Inhalt der Unfallverhütungsvorschriften DGUV V1 und DGUV V3
  • DGUV I 203-007
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Unfällen im Bereich der Elektrotechnik
  • Prüfung

Praktische Übungen (in einer WEA) auf Kundenwunsch nach Absprache:

  • Feststellen der Spannungsfreiheit mit geeignetem Messmittel
  • Sichtkontrollen mit Hinweisen auf mögliche Fehler und Gefahren
Teilnehmerkreis

Personen ohne elektrotechnische Ausbildung, die sich in WEA (abgeschlossene elektrische Betriebsstätte) aufhalten müssen oder an elektrotechnischen Betriebsmitteln einer WEA arbeiten sollen.

Dauer und Kosten:

  • Dauer: 1 Tag
  • Preis: 1.750,-€ /Kompletter Kurs – max. 12 Teilnehmer
  • 280,-€ / Einzelteilnehmer für offenen Kurs – Minimium von 5 Teilnehmern erforderlich!

Zur Vorbereitung und Terminierung dieser Schulung setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

EuP Refresher

Inhalte Elektrisch unterwiesene Person (EuP) für WEA (Grundkurs + Jahresunterweisung)

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Netzformen und ihre Besonderheiten
  • Wichtige elektrische Betriebsmittel in der WEA
  • Einführung in die Norm EN 50110-1:2004-11 (DIN VDE 0105 Teil 100)
  • Tätigkeitsbereiche Elektrotechnisch unterwiesener Personen in WEA
  • Gefahren des elektrischen Stroms
  • 5 Sicherheitsregeln
  • Schutzmaßnahmen
  • Inhalt der Unfallverhütungsvorschriften DGUV V1 und DGUV V3
  • DGUV I 203-007
  • Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Unfällen im Bereich der Elektrotechnik
  • Prüfung

Praktische Übungen (in einer WEA) auf Kundenwunsch nach Absprache:

  • Feststellen der Spannungsfreiheit mit geeignetem Messmittel
  • Sichtkontrollen mit Hinweisen auf mögliche Fehler und Gefahren
Teilnehmerkreis

Personen ohne elektrotechnische Ausbildung, die sich in WEA (abgeschlossene elektrische Betriebsstätte) aufhalten müssen oder an elektrotechnischen Betriebsmitteln einer WEA arbeiten sollen und an der Grundausbildung zur EuP erfolgreich teilgenommen haben.

Dauer und Kosten:

  • Dauer: 1 Tag
  • Preis: 1.750,-€ /Kompletter Kurs – max. 12 Teilnehmer
  • 260,-€ / Einzelteilnehmer für offenen Kurs – Minimium von 5 Teilnehmern erforderlich!

Zur Vorbereitung und Terminierung dieser Schulung setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Schaltberechtigung Grundkurs

Inhalte Schaltberechtigung (Grundkurs bis 52kV)

  • Gesetzliche Grundlagen der Elektrotechnik
  • Aufbau und Wirkungsweise elektrischer Betriebsmittel
  • Aufbau und Wirkungsweise von Spannungsprüfern
  • Verwendung / Handhabung Erdungs- und Kurzschlussgarnitur
  • Bauweise und Grundschaltungen von Schaltanlagen
  • Maßnahmen zum Schutz vor Elektrizität
  • Betreiben elektrischer Anlagen
  • Sicherheitstechnische Anforderungen
  • Schalthandlungen
  • Prüfungen
  • Verhalten des Bedienerpersonals
  • Schaltkommandos und Schaltbefehle
  • Lesen von Single Line Diagrammen
  • Ursachen von Unfällen und Unfallverhütung
  • Brandbekämpfung im Bereich elektrischer Anlagen
  • Wirkung des elektrischen Stromes auf den Menschen
  • Verhalten in besonderen Fällen
  • Schriftliche Erfolgskontrolle

Praktische Übungen (in einer WEA):

  • Schalthandlungen an Schaltanlagen in / an WEA

Teilnehmerkreis

Elektrofachkräfte mit abgeschlossener Berufsausbildung aus Unternehmen mit derartigen elektrischen Anlagen.

Dauer und Kosten:

  • Dauer: 2 Tage
  • Preis: 2.250,-€ zzgl. Nebenkosten/Kompletter Kurs – max. 12 Teilnehmer

Zur Vorbereitung und Terminierung dieser Schulung setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Schaltberechtigung Refresher

Inhalte Schaltberechtigung (Refresherkurs bis 52kV)

  • Gesetzliche Grundlagen der Elektrotechnik
  • Aufbau und Wirkungsweise elektrischer Betriebsmittel
  • Aufbau und Wirkungsweise von Spannungsprüfern
  • Verwendung / Handhabung Erdungs- und Kurzschlussgarnitur
  • Bauweise und Grundschaltungen von Schaltanlagen
  • Maßnahmen zum Schutz vor Elektrizität
  • Betreiben elektrischer Anlagen
  • Sicherheitstechnische Anforderungen
  • Schalthandlungen
  • Prüfungen
  • Verhalten des Bedienerpersonals
  • Schaltkommandos und Schaltbefehle
  • Lesen von Single Line Diagrammen
  • Ursachen von Unfällen und Unfallverhütung
  • Brandbekämpfung im Bereich elektrischer Anlagen
  • Wirkung des elektrischen Stromes auf den Menschen
  • Verhalten in besonderen Fällen
  • Schriftliche Erfolgskontrolle

Praktische Übungen (in einer WEA):

  • Schalthandlungen an Schaltanlagen in / an WEA
Teilnehmerkreis

Elektrofachkräfte mit abgeschlossener Berufsausbildung aus Unternehmen mit derartigen elektrischen Anlagen.

Dauer und Kosten:

  • Dauer: 1 Tag
  • Preis: 1.750,-€ zzgl. Nebenkosten/Kompletter Kurs – max. 12 Teilnehmer

Zur Vorbereitung und Terminierung dieser Schulung setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

EffT Grundkurs

Inhalte Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EffT) (Erstunterweisung gemäß DGUV V1 und DGUV V3)

  • Grundlagen Elektrotechnik
  • Gefahren und Wirkungen des elektrischen Stroms
  • Schutzmaßnahmen gegen direktes und bei indirektem Berühren
  • Prüfung der Schutzmaßnahmen
  • Maßnahmen zur Unfallverhütung
  • Grundlagen Erste Hilfe
  • Fach- und Führungsverantwortung
  • EN 50110-1:2004-11 (VDE 0105 Teil 100)
  • DGUV I 203-007
  • DGUV V1, DGUV V3, DGUV G 303-001
  • Betriebsspezifische, elektrotechnische Anforderungen

Die betriebsspezifischen Inhalte werden gemeinsam mit dem Kunden unter Berücksichtigung der speziellen Anforderungen erarbeitet.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung, die einfache sich wiederholende elektrische Tätigkeiten an Windenergieanlagen durchführen sollen und bereits über Erfahrungen und Kenntnisse im Aufgabengebiet verfügen – Minnimum 1 Jahr.

Dauer und Kosten:

  • Dauer: 40h Theorie und Praxis
  • Preis: 3.850,-€ zzgl. Nebenkosten/ Kompletter Kurs – max. 12 Teilnehmer

Zur Vorbereitung und Terminierung dieser Schulung setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

EffT Refresher

Inhalte Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EffT) und Elektrofachkräfte (EFK) (Jahresunterweisung gemäß DGUV V1 und DGUV V3)

  • Grundlagen Elektrotechnik
  • Gefahren und Wirkungen des elektrischen Stroms
  • Schutzmaßnahmen gegen direktes und bei indirektem Berühren
  • Prüfung der Schutzmaßnahmen
  • Maßnahmen zur Unfallverhütung
  • Grundlagen Erste Hilfe
  • Fach- und Führungsverantwortung
  • Betriebsspezifische, elektrotechnische Anforderungen
  • VDE 0105 Teil 100
  • DGUV I 203-007
  • DGUV V1, DGUV V3, DGUV G 303-001

Die betriebsspezifischen Inhalte werden gemeinsam mit dem Kunden unter Berücksichtigung der speziellen Anforderungen erarbeitet.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter, die einfache sich wiederholende elektrische Tätigkeiten an Windenergieanlagen durchführen sollen und an der Grundausbildung zur EffT erfolgreich teilgenommen haben.

Dauer und Kosten:

  • Dauer: 1 Tag
  • Preis: 1.750,-€ zzgl. Nebenkosten/ Kompletter Kurs – max. 12 Teilnehmer

Zur Vorbereitung und Terminierung dieser Schulung setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Kontakt

Gerne stehen wir Ihnen für alle Ihre Fragen mit Rat und Tat zur Verfügung. Schreiben Sie uns einfach eine Mail. Wir werden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Durch Absenden Ihrer Nachricht bestätigen Sie, dass Sie unsere Nutzungsbedingungen für die Speicherung der über dieses Formular übermittelten Daten gelesen haben und damit einverstanden sind.

[contact-form-7 id="131" title="Contact Page Form"]