Lehrgangsinhalt WEA Grundkurs

Lehrgangsinhalte Rettungstraining Grundkurs

1. Tag Theoretischer Teil:

  • Einführung
  • Rechtsgrundlagen
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Persönliche Schutzausrüstung allgemein

    • Helm, Schutzschuhe, Handschuhe usw.

  • Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz

    • Auffanggurt
    • Falldämpfer

      • Funktionsweise
      • Fallkräfte mit / ohne Falldämpfer

    • Halteseile
    • Mitlaufende Auffanggeräte an fester und beweglicher Führung
    • Steigschutzsysteme: Darstellung und Funktionsweise
    • Karabiner
    • Überprüfungen, Reinigung, Instandsetzen von PSA
    • Ablegereife von Gurt / Seilen / Helmen
    • Übung:

      • Erkennen von schadhafter PSA, jeder Teilnehmer muss Schäden an PSA selbst erkennen können

  • Sicheres Arbeiten in und an einer WEA
  • Bestimmungsgemäße Benutzung der PSA
  • Anschlagpunkte
  • Sicheres Verhalten in Abhängigkeit der Arbeitsorte

    • Arbeiten im Turm
    • Arbeiten im Maschinenhaus
    • Arbeiten im Spinner, an den Rotorblättern und in deren Bereichen
    • Arbeiten am Turm außen
    • Inspektion des Spinners / der Nabe
    • Arbeiten auf dem Dach des Maschinenhauses
    • Arbeiten im Mannkorb
    • Verhalten bei außergewöhnlichen Wetterbedingungen

  • Arbeiten mit besonderer Berechtigung

    • Arbeiten unter Spannung
    • Schalten der Mittelspannungsschaltanlage
    • Arbeiten am Steuerschrank

  • Unfall und Rettung

    • Rettungsgeräte Abseilgeräte
    • Abseilgeräte mit Hubfunktion
    • Aufzeigen verschiedener Rettungsverfahren
    • Retten aus der Leiter
    • Abseilen vom Maschinenhaus

  • Verhalten nach Unfällen

    • Meldung
    • Erste Hilfe
    • Hängetrauma

      • Gegenmaßnahmen

    • Unfallgeschehen

      • Statistik
      • Unfallbeispiele

    • Vorstellung Windenergieanlagen Notfallinformationssystem (WEA – NIS)

2. Tag Praktischer Teil:

Vorbesprechung

  • Anfahrt zur WEA, allgemeine Verhaltensregeln im Windpark
  • Richtiges Anlegen des Auffanggurtes und PSA

Praktische Übungen

  • Test „Hängeübung“ für alle Teilnehmer
  • Besteigen und Verhalten im Turm
  • Verhalten beim Verlassen der Leiter
  • Verhalten im Maschinenhaus
  • Erklärung Not- Stopp / Not- Aus
  • Sicheres Verhalten bei offenen Luken im Maschinenhaus
  • Einweisung in eine Befahranlage (wenn vorhanden)

Rettungsübungen

  • Retten aus der Leiter
  • Abseilen vom Maschinenhaus

Abschlußbesprechung

  • Fragen der Teilnehmer
  • Ein paar Ratschläge ...