Lehrgangsinhalt WEA Refresher 2

Rettungstraining Refresher (2 Trainer) - doppelte Praxis bei gleichem Zeitrahmen!

Theoretischer Teil, ca. 3h:

  • Rechtsgrundlagen
  • Persönliche Schutzausrüstung

    • Persönliche Schutzausrüstung allgemein
    • Helm, Schutzschuhe, Handschuhe usw.
    • Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz
    • Auffanggurt
    • Falldämpfer

      • Funktionsweise
      • Fallkräfte mit / ohne Falldämpfer

    • Halteseile
    • Mitlaufende Auffanggeräte an fester und beweglicher Führung
    • Steigschutzsysteme: Darstellung und Funktionsweise
    • Karabiner
    • Überprüfungen, Reinigung, Instandsetzen von PSA
    • Ablegereife von Gurt / Seilen / Helmen

  • Sicheres Arbeiten in und an einer WEA

    • Bestimmungsgemäße Benutzung der PSA
    • Sicheres Verhalten in Abhängigkeit der Arbeitsorte

      • Arbeiten im Turm
      • Arbeiten im Maschinenhaus
      • Arbeiten auf dem Dach des Maschinenhauses
      • Arbeiten im Mannkorb
      • Verhalten bei außergewöhnlichen Wetterbedingungen

  • Verhalten nach Unfällen
  • Erste Hilfe

    • Hängetrauma
    • Gegenmaßnahmen
    • Unfallgeschehen
    • Unfallstatistik
    • Unfallbeispiele

  • Windenergieanlagen Notfallinformationssystem (WEA - NIS)

 Praktischer Teil, ca. 5h:

 Vorbesprechung:

  • Anfahrt zur WEA, allgemeine Verhaltensregeln im Windpark
  • Wiederholung Richtiges Anlegen des Auffanggurtes und PSA

Praktische Übungen (zustätzlich zum Refresher 1 Trainer)

  • Rettungsübungen

    • Kundenspezifische Übung, z.B.: Erläuterung und Bewältigung von Rettungssituationen im Maschinenhaus
    • Retten aus der Leiter

Abschlussbesprechung:

  • Fragen der Teilnehmer
  • Ein paar Ratschläge...

Termine:

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie diesen Kurs buchen möchten.