Lehrgangsinhalt Schaltberechtigung Refresher

Inhalte Schaltberechtigung (Refresherkurs bis 52kV)

  • Gesetzliche Grundlagen der Elektrotechnik
  • Aufbau und Wirkungsweise elektrischer Betriebsmittel
  • Aufbau und Wirkungsweise von Spannungsprüfern
  • Verwendung / Handhabung Erdungs- und Kurzschlussgarnitur
  • Bauweise und Grundschaltungen von Schaltanlagen
  • Maßnahmen zum Schutz vor Elektrizität
  • Betreiben elektrischer Anlagen
  • Sicherheitstechnische Anforderungen
  • Schalthandlungen
  • Prüfungen
  • Verhalten des Bedienerpersonals
  • Schaltkommandos und Schaltbefehle
  • Lesen von Single Line Diagrammen
  • Ursachen von Unfällen und Unfallverhütung
  • Brandbekämpfung im Bereich elektrischer Anlagen
  • Wirkung des elektrischen Stromes auf den Menschen
  • Verhalten in besonderen Fällen
  • Schriftliche Erfolgskontrolle

Praktische Übungen (in einer WEA):

  • Schalthandlungen an Schaltanlagen in / an WEA

Dauer und Kosten:

  • Zeit: 1 Tag
  • Preis: 1750,- € / Kompletter Kurs – Max. 12 Teilnehmer, zzgl. Nebenkosten

Teilnehmerkreis

Elektrofachkräfte mit abgeschlossener Berufsausbildung aus Unternehmen mit derartigen elektrischen Anlagen.

Termine

Zur Vorbereitung und Terminierung dieser Schulung setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.